Sports

Wandsbeker TSV Concordia e.V.

2.E JUGEND - JAHRGANG 2008

Niendorf 1.G - Concordia 1.G

ART: Punktspiel

Unser nächstes Punktspiel steht an. 

Diesmal geht es gegen die 1.G aus Niendorf.

Adresse: Sachsenweg 78, 22455 Hamburg
Wann: Samstag, 28.03.2015
Kickoff: 10:00 Uhr
Treffpunkt: 09:15 Uhr direkt am Platz
Fussball.de: Spiel bei fussball.de

Spielbericht...

Die Hiobsbotschaften trafen am Freitag ein. Unser großartiger Torwart Felix und Abwehrkante Theo meldeten sich krank. Glücklicherweise konnten Trainer Ralf und sein Co-Trainer Steven im Abschlusstraining am Freitagnachmittag noch reagieren. Joshua war bereit, Felix zu vertreten und die Abwehr-Dreierkette wurde neu feinjustiert.
 

Zum Spiel: Mats Papa Jan brachte es nach dem erlösenden Schlusspfiff mit einer so banalen wie wahren Fußballweisheit auf den Punkt: „Nach dem Wie fragt in ein paar Tagen keiner mehr.“ Die Cordi-Boys rangen die 1. G des Niendorf TSV in einer kampfbetonten und intensiven Partie mit 3:2 nieder. Es war ein „dreckiger Sieg“. Die Jungs vom NTSV waren uns an diesem Tag ebenbürtig und wir hätten uns über eine Niederlage nicht beschweren können, auch wenn Ralfs Wilde 7 reihenweise beste Chancen nicht verwerten konnte, was bekanntlich meist bestraft wird. Unser Dank gilt heute einmal mehr Rafa, der quasi mit dem Schlusspfiff durch einem fulminanten Schuss in den Giebel aus ca. 25 Metern den „Lucky Punch“ besorgte.
Es war in diesem Spiel bereits sein dritter Treffer. Wenige Augenblicke zuvor hatten die Niendorfer die 2:0 Pausenführung unserer Cordi-Rasselbande ausgeglichen. Die Cordianer verloren in der 2. Halbzeit streckenweise den Zugriff auf das Spiel und kamen mit der kampfbetonten und aggressiven Spielweise der Jungs von der Kollau nicht zurecht. Darüber hinaus war insbesondere in der 2. Halbzeit jede Menge Hektik im Spiel. Das Stellungsspiel ließ phasenweise zu wünschen übrig und unsere Offensivspieler arbeiteten nicht immer konsequent nach hinten, so dass die pfeilschnellen Niendorfer Stürmer immer wieder frei vor Joshi auftauchten.
Joshi machte seinen Job aber prima und konnte bei den beiden Treffern nichts ausrichten. Leider musste er kurz vor Schluss verletzt raus. Es war der Tiefpunkt eines ziemlich gebrauchten Tages.
Aber nach dem Wie fragt ja bekanntlich bald keiner mehr… Nächsten Samstag geht´s zum Ostern-Fußball-Cup bei Vorwärts Wacker. Forza Concordia!

 

Arne
 

Spiele

Punktspiel

1.

Niendorf 1.G2
Concordia 1.G3

Kader

  • Mats
  • Joshua
  • Simon
  • Polat
  • Dario
  • Rafael
  • Louis
  • Victor
  • Lucas