Sports

Wandsbeker TSV Concordia e.V.

2.E JUGEND - JAHRGANG 2008

Concordia 4.F - Walddörfer 3.F

ART: Punktspiel

Unser nächstes Punktspiel steht an. 

Diesmal geht es gegen die Walddörfer 3.F.

Adresse: Am Neumarkt 1, 22041 Hamburg
Wann: Samstag, 26.09.2015
Kickoff: 10:00 Uhr
Treffpunkt: Wir treffen uns um 9:15 Uhr direkt am Platz!
Fussball.de: Spiel bei fussball.de

Spiele

Punktspiel

1.

Concordia 4.F11
Walddörfer 3.F5

Kader

  • Felix
  • Mats
  • Lukas
  • Simon
  • Polat
  • Victor
  • Rafael
  • Louis
  • Levin
  • Max 

Spielbericht...

Torfestival

Am Samstag waren die Jungs aus den Walddörfern zu Gast am Neumarkt. Wieder trafen wir auf den 2007er Jahrgang. Nach dem klaren 6:0 bei BU vom vergangenen Wochenende gingen wir jedoch mit Optimismus ans Werk, hatten uns doch zumindest die letzten 2 Spiele gezeigt, dass wir auch gegen ältere Jungs mithalten können.


Die Cordi-Boys gingen von der 1. Minute an ab wie Zäpfchen. Unablässig berannten die Wandse-Kicker das Tor der Vorstädter und überzeugten neben großer Lauf- und totaler Einsatzbereitschaft auch durch intelligenten Kombinationsfußball. Es war wirklich eine Wonne, den Jungs beim Spielen zuzuschauen. Wunderschön herausgespielte Tore waren die logische Folge eines wirklich überzeugenden Angriffsfußballs. In einigen kurzen Phasen übertrieb es unsere Rasselbande mit den Sturmbemühungen und vernachlässigte dabei die Defensivarbeit. Teilweise rückten sogar Simon und Lucas sehr weit mit nach vorne, so dass der Gegner zu 4 vermeidbaren Kontertoren kam, die jedoch nicht herausgespielt, sondern ausschließlich unserer Nachlässigkeit in der Defensive geschuldet waren. Den 4 Gegentoren standen allerdings 7 Tore der Cordi-Jungs gegenüber und mit diesem Halbzeitstand waren die Gäste aus dem Hamburger Norden noch gut bedient.


Im 2. Spielabschnitt spielten unsere Jungs wie entfesselt auf und konnten das Ergebnis auf ein unglaubliches 11:5 schrauben. Bis auf unsere Abwehrkanten Simon und Lucas, die trotz der Gegentore eine tolle Leistung ablieferten, konnten sich alle Jungs in die Torschützenliste eintragen. Polat schaltete sich aus seiner 6er Position immer wieder in die Angriffsbemühungen ein und ist insbesondere bei Ecken jederzeit brandgefährlich. Sein großes Kämpferherz ist legendär. Victor und Max kurbeln das Spiel mit Ihrer Dynamik und Schnelligkeit an und beweisen stets den Blick für den Besserpostierten. Levin ist eine Allzweckwaffe und zeigt immer wieder einen guten Torriecher, überzeugt aber auch durch satte Fernschüsse. Manchmal unauffällig, steht er oft plötzlich einschussbereit vor dem Tor und beweist dann seine Vollstreckerqualitäten. Rafa besticht durch sein wuchtiges, kraftvolles Spiel, sein Löwenherz und den brachialen rechten Hammer. Er geht dahin, wo es weh tut. Louis, unser Edeltechniker, ist immer für eine Überraschung gut. Seine Dribblings sind unnachahmlich und er begeistert durch eine tolle Schusstechnik. Darüber hinaus - und das ist besonders erfreulich - wird sein Spiel immer mannschaftsdienlicher und er beweist immer öfter den Blick für den freien Mitspieler. Toll Louis! Felix hatte heute eigentlich nicht viel zu tun und wurde bei den Gegentoren ziemlich allein gelassen und war jeweils machtlos. Wenn es darauf ankommt, ist er immer da und strahlt jederzeit die Ruhe aus, die es seinen Vorderleuten überhaupt erst erlaubt, sich in die Angriffswelle zu werfen. Insgesamt verfügen wir über eine sehr homogene Mannschaft, die immer weiter zusammenwächst und uns in den nächsten Monaten (und vielleicht auch Jahren) noch viel Freude machen wird.


Samstag geht es gegen den ungeschlagenen Tabellenführer aus Harksheide. Vor 3 Wochen hätte ich noch gedacht, dass wir dort chancenlos sind. Nach den überzeugenden Leistungen in den letzten 3 Spielen, sollte sich Harksheide jedoch nicht zu sicher fühlen. Cordi ist schwer im Kommen. In diesem Sinne: Forza Concordia!

 

Arne